Bernhard SPORER

N° 725 Bernhard SPORER

Nr 725

Ich suche meinen französischen Halbbruder, der wahrscheinlich zwischen 1945 und 1948 geboren wurde.
Vielleicht der Vorname seiner Mutter „Marianne“ ist.

Unser Vater heißt Bernhard SPORER. Er kommt aus Ulm in Deutschland.
Er war deutscher Soldat, und kam in Straßburg von Mai 1945 bis Juni 1947 in
Gefangenschaft.

Er hat einige Zeit in der Cellulose-Fabrik in Straßburg gearbeitet.
Dort hatte er einen Arbeitsunfall und wurde in das Depot nach Sarralbe/Moselle geschickt. Er war dort ungefähr vom 07.05.1947 bis 15.06.1947.

Er wurde am 16.06.1947 in Tuttlingen aus der Gefangenschaft entlassen.

Wer kann mir helfen, die Archive Cellulose-Fabrik zu finden?
Danke sehr

Bernhard SPORER