74 Jahre danach

Im Sommer 1943 entdeckt Suzanne, ein einsames Mädchen, deren Mutter verstarb als sie 7 Jahre alt war und vom Vater verlassen wurde, ihren Märchenprinzen Hans. Er war ein Soldat mit typisch deutschen Charakterzügen, hübsch, gut gekleidet, anständig, und er vermittelte...
2016Adjudant chef Lafargue Dijon

2016Adjudant chef Lafargue Dijon

ADJUDANT-CHEF PHILIPPE LAFARGUE DIJON – NOVEMBER 2016 Im November 2016 lud CSF / HOG Adjudant chef Philippe Lafargue, ein Spezialist in den Archiven der französischen Armee und langjähriger Freund aller, die auf der Suche nach ihrer Identität sind, ein. Sein...
Wurzelsuche

Wurzelsuche

  Auch 71 Jahre nach Kriegsende sind die Folgen dieses Krieges für einige Menschen immer noch von immenser Bedeutung. Dies wurde wieder besonders deutlich beim Regionaltreffen des Vereins „ Coeurs sans Frontieres – Herzen ohne Grenzen“. Dieser Verein...
Brüssel – Interview mit Frau Dr. Gerlinda SWILLEN

Brüssel – Interview mit Frau Dr. Gerlinda SWILLEN

Am 19. Januar 2016 verlieh die Freie Universität Brüssel (VUB) Frau Gerlinda Swillen den akademischen Grad der Doktorwürde in Geschichte . CSF/HOG ist Frau G. Swillen dankbar, dass sie sich entschlossen hat, ihre Doktorarbeit dem Thema „Kriegskinder“ zu widmen. Wir...